die aktuellen Nachrichten

 

 

Qualifizierungsreihe der Otto-Benecke-Stiftung im Auftrag der Landesregierung NRW

Seminar V:

Herausforderungen beim Übergang in Ausbildung oder Berufstätigkeit und Möglichkeiten der Projektarbeit in russlanddeutschen Vereinen, Samstag, 29. Oktober 2016, in Düsseldorf

In der Jahresversammlung am 16.11.2016 wurde der neue Vorstand gewählt. Laut der aktuellen Satzung besteht der Vorstand aus mindestens fünf bis höchstens sieben Mitgliedern.

Hier ist unser neu gewählte Vorstand:


vorne von links nach rechts: Irene Neh (Vorsitzende), Tatiana Wind
hinten von links nach rechts: Oxana Wecker, Anna Lender, Emma Schiller, Nina Wiebe (stellv. Vorsitzende), Andrea Mastel (Jugendleiterin)

***

 

Von 23. bis 25. September waren wir mit fast 40 Kindern und Jugendlichen in Oerlinghausen, wo unsere Jugendabteilung am Theaterprojekt teilgenommen hat.

***


Zum vierten Mal haben wir die Ferienbildungsmaßnahme in Kooperation mit der VHS Bad Driburg, Brakel, Nieheim, Steinheim und dem Verein Brücke-MOCT e.V. durchgeführt. Diesmal waren wir wieder in Bielefeld und haben über 100 Kinder auf ihrer Weltreise eine Woche lang begleitet.

***

Seit August beteiligen wir uns am landesweiten vom Ministerium für Arbeit und Integration und Soziales (MAIS) geförderten Projekt „KOMM AN“ in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum. Wir konnten inzwischen drei Gruppen einrichten: in Altenbeken, Hövelhof und Paderborn. Hier auf dem Bild sehen Sie unsere Dozentin bei der Teilnehmerakquise.

 

 

 

Unser Verein wird unterstützt durch den Kreis Paderborn und die Wohlfahrtsverbände
awo caritas diakonie drk pari